Caravan/ Marine - Batterien und Akkus

Im Bereich Caravan/ Marine werden dieselben Batterie-Typen verwendet. Auf der einen Seite werden Starterbatterien benötigt, um die Fahrzeugmotoren zu starten und später die Elektronik des Fahrzeugs mit Strom zu versorgen. Auf der anderen Seite haben die Fahrzeuge im Wohnbereich viele Stromverbraucher an Bord, die ebenfalls mit Strom versorgt werden müssen. Dafür gibt es die Versorgungsbatterien.
Versorgungsbatterien
Versorgungsbatterien

Batterien, welche die verschiedenen Bordgeräte (z.B. in Booten,...

Starterbatterie
Starterbatterie

Batterien zum Starten Ihres Motors

Duale Batterien
Duale Batterien

Diese Batterien können als Starterbatterie und als...


Versorgungsbatterien sollten Akkus mit zyklischen Eigenschaften. Diese können deutlich mehr Be- und Entladezyklen verkraften, als andere Batterietypen. Wie lange diese Batterien verwendet werden können, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Dazu gehört unter anderem die Entladetiefe.

Starterbatterien hingegen sollen kurzzeitig hohe Ströme liefern, um den Startvorgang des Motors zu initiieren. Dazu sind prinzipiell keine zyklischen Eigenschaften notwendig. Allerdings haben moderne Fahrzeuge immer mehr Geräte (wie z.B. Bordcomputer etc.) an Bord, so dass die zyklische Belastung stetig wächst.

Eine Mischform zwischen diesen beiden Typen ist die Duale Batterie. Sie kann als Starterbatterie und als Versorgungsbatterie genutzt werden. Dennoch ist es ratsam 2 verschiedene Batterietypen zu nutzen, wenn das Fahrzeug es möglich macht.