Starterbatterien

Kraftfahrzeugbatterien, werden auch Starterbatterien genannt. Sie wurden dazu entwickelt, um den Motor mit Energie zu versorgen. Beim Startvorgang werden hohe Ströme in kurzer Zeit entwickelt. Wir bieten Ihnen günstige Akkus von verschiedenen Marken.
Autobatterien
Autobatterien

Autobatterien werden bei Kraftfahrzeugen auch als...


Motorradbatterien
Motorradbatterien

Motorrad-Batterien werden (wie alle Kfz-Batterien)...


Ladegeräte
Ladegeräte

Nach einer längeren Standphase eines Fahrzeugs kann es dazu...


Starthilfe
Starthilfe

Wenn die Starterbatterie versagt und keine Zeit bzw. keine...

Zubehör
Zubehör

Zubehör für Starterbatterien wie Batterieklemmen, Polbürsten und...


Starterbatterien können in 3 verschiedene Typen eingeteilt werden. Blei-Säure-Batterien (Nassakku) Gel-Batterien und AGM-Batterien. Je nach Art und Einsatzbereich des Fahrzeugs kann ein anderer Typ sinnvoll für ihr Fahrzeug sein.

Durch die unterschiedlichen Bauweisen (und Zusammensetzungen) der Batterien müssen Sie bei dem Einsatz eines Ladegeräts auf die richtige Ladekennlinie achten. Wenn ein falsches Ladegerät zum Einsatz kommt, kann die Batterie beim Laden Schaden nehmen.

In dieser Kategorie haben wir Starterbatterien für Autos, LKWs und Motorräder von vielen Herstellern im Angebot. Beispielsweise Autobatterien von Varta, Optima oder Q-Batteries mit verschieden Leistungsklassen. 60 Ah, 74 Ah, 100 Ah uvm.

Wartung und Pflege

  • Durch regelmäßiges Aufladen der Batterie kann man einer Sulfatierung entgegenwirken. Diese kann die Lebensdauer eines Akkus deutlich verkürzen.
  • Damit keine Kriechströme entstehen, sollte die Batterie möglichst trocken gehalten werden.
  • Die Batterie-Pole sollten regelmäßig gereinigt werden, damit keine Korrosion entsteht. Die Pflege der Pole kann mittels Batteriepolfett vorgenommen werden.
  • Bei Nassakkus sollte regelmäßig überprüft werden, ob ausreichend Flüssigkeit vorhanden ist. Bei Bedarf muss der Akku mit destilliertem Wasser aufgefüllt werden.